Benutzerdefinierte Kanal-URL auswählen

Sollte dein YouTube-Kanal die Voraussetzungen erfüllen, kannst du eine Webadresse für ihn auswählen, die sich deine Fans leicht merken können. Diese Adresse sieht beispielsweise so aus: yourName.cc.cc oder cc.cc/yourName.

Du kannst eine benutzerdefinierte URL basierend auf deinem Anzeigenamen, deinem YouTube-Nutzernamen, aktuell vorhandenen Vanity-URLs oder auch dem Namen deiner verknüpften Website auswählen, sofern verfügbar.